Über Physiotherapie

Zusammenarbeit

Insbesondere bei chronischen Krankheiten, sowie in der Rehabilitation, erhalten Patienten (je nach Störungsbild) oftmals Physio- Ergo- und Logopädie verschrieben. Um die Arbeit für den Patienten so effektiv wie möglich zu gestalten, arbeiten unsere Therapeuten interdisziplinär. D.h. Therapieziele und Aufgabenbereiche der einzelnen Therapeuten werden zunächst aufeinander abgestimmt. In einem zweiten Schritt versuchen die Therapeuten der unterschiedlichen Berufszweige dann ihre Behandlung zeitlich zu synchronisieren und somit eine gemeinsam Abgestimmte Therapie für den Patienten zu ermöglich.

Für diese Zusammenarbeit, haben wir ein Netzwerk mit Partnerpraxen gegründet. Ergotherapeuten, Physiotherapeuten und Logopäden arbeiten “Hand in Hand“, um unseren Patienten eine optimale Therapie und Versorgung anzubieten. Durch diesen Zusammenschluss können wir stets einen Fachtherapeuten vermitteln, der für das entsprechende Störungsbild die entsprechenden Fortbildungen absolviert hat.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.düsseldorfer-modell.de.